Ruine Palas Ruine Palas

Willkommen auf der Homepage Burg-Ruine Neuburg Koblach

Auf dieser Homepage informieren wir Sie über Wissenswertes von der Ruine Neuburg in Koblach.
Derzeit wird die Homepage erneuert, laufend ergänzt und aktualisiert. Wir bitten Sie um etwas Geduld.

renovierter Teil der östlichen Ringmauer renovierter Teil der östlichen Ringmauer

Restaurierung 21. Etappe abgeschlossen

Nach einem Jahr Pause wurde von Juli bis September nun ein weiterer Teil der östlichen Ringmauer renoviert.
Die Arbeiten wurden wieder unter der Leitung von Jürgen Vallaster von dem bewährten Team der Firma Wilhelm & Mayer durchgeführt.

So wie in den vergangenen Jahren waren zur Unterstützung der Fachleute wieder Freiwillige im Einsatz!

Mehr erfahren
Palas mit hohen Sträuchern Palas mit hohen Sträuchern

SICHT ERHALTEN – MAUERN SCHÜTZEN - Aktionstag Ausforstung, Samstag, 19. November

Es ist wieder soweit! Sträucher müssen geschnitten werden. Efeu muss von den restaurierten Mauern entfernt werden. Daher veranstaltete die Initiative Neuburg einen Aktionstag Ausforstung Ruine Neuburg

Samstag, 19. November 2022, von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht!
Wer zum Erhalt und zur Pflege dieses Natur- und Kulturjuwels beitragen will, melde sich bitte bei Reinhard Sonderegger,
T 0664 73117440 oder sonderegger.reinhard@aon.at

Blick auf Palas im Weingarten

Erhalten und pflegen

Das Miteinander von Ruine und Naturschutzgebiet macht den besonderen Reiz des Neuburghügels aus. Um eine gute Balance zwischen Natur und Kultur zu erhalten, bedarf es der dauernden Pflege.

Im November haben Freiwillige  Sträucher und Dornen geschnitten um die Sicht auf die Ruine zu erhalten. Anfang Februar haben Mitarbeiter des Gemeinde-Bauhofs ebenfalls große Flächen bearbeitet.