2015 > 16. Etappe

2015 wird die Westseite des Geschütz- und Gefängnisturmes innen und außen renoviert. Zu diesem Zweck wird ein Drittel des Rondells außen und innen eingerüstet.
2015  > 16. Etappe

Außen wurden ein Einschlagsloch abgesichert, einige Schießscharten neu ausgemauert und die gesamten Fugen ausgebessert. 

 

Turm innen IMG_5445 (Medium).JPG

Innen wurden eine bisher provisorisch abgestützte Mauernase untermauert und schließlich die   Mauerkrone von Erdreich gesäubert und ausgemauert.

IMG_4546 (Medium).JPG

Auch bei dieser Etappe war die Einrichtung der Baustelle sehr aufwendig. Sämtliches Material musste mit einem Traktor, einem Kleintransporter und händisch zum Turm transportiert werden. Die Aufstellung eines rund 15 Meter hohen Gerüstes war auf Grund des abschüssigen Geländes nicht einfach.

Mehrere Bäume, die in der Mauer verwurzelt waren, mussten mühsam entfernt werden. Ein Baum wies rund 70 Jahresringe auf. Eine Schießscharte auf der Mauerkrone wurde neu entdeckt und ein Stück einer Kachel.

IMG_5178 (Small).JPG

2015 06 Jun 02522 (Small).JPG

Message